Buchtipp: Für Faule und Frischlinge

Längst nicht alle Menschen kochen gerne oder können es gut. Aber auch wer gerne am Herd steht, aber wenig Zeit hat, ist froh um die Menüs der schwedischen Autorin Pernilla Rönnlid. Irgendwie sind die über 60 Rezepte wie die berühmten schwedischen Möbel: kein Schnickschnack und jeder kann sie zusammenbauen. Etwa das Vegie-Omelett, die Süsskartoffelsuppe, oder die Gyros-Pita. Sogar Tipps zur Restenverwertung gibt es – schliesslich sind Studenden oft knapp bei Kasse. Dieses Buch ist wie die Uni selbst – ein bisschen multikulti, aber im Grossen und Ganzen eine gelungene Mischung.

Pernilla Rönnlid: «Studentenküche – quick and tasty», Südwest Verlag. Im Handel oder für Fr. 22.– plus Fr. 5.– Versandkosten unter: www.coopzeitung.ch/shop

Rezept: Süsskartoffelsuppe (PDF)
 

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Foto:
zVg
Veröffentlicht:
Montag 12.09.2016, 16:00 Uhr

Weiterempfehlen:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Die neusten Kommentare zu Frisch auf den Tisch:

Johann Schrädobler antwortet vor zwei Tagen
Austern: Nur eine ist nie genug
Hallo liebe Coopfreunde!
Es wär ... 
Greber Nicole antwortet vor 2 Monaten
Vanille: Ruhmreich und kostbar
Die Schale von Orangen oder Ma ... 
Markus Lutz antwortet vor 2 Monaten
Porridge
Porridge mag ich sehr, am lieb ... 


Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?