This presentation requires the Adobe Flash Player. Get Flash!

Fischröllchen mit Zitronenrisotto

Rezept-Info

Vor- und Zubereitungszeit:

Normal (ca. 45 Minuten)

Energiewert pro Portion:

Mittel (ca. 1967 kJ/471 kcal)

Ähnliche Rezepte:

Fisch/Meeresfrüchte

Mein Einkauf

  • 1 Schalotte
  • 300 g Risottoreis (z.B. Carnaroli)
  • 2 dl Weisswein
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL Crème fraîche
  • 35 g Rucola
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • 2 EL Olivenöl
  • 300 g Eglifilets

Zutaten einkaufen bei coop@home

Im Vorrat

  • Butter
  • Salz
  • Knoblauch
  • Pfeffer
  • Bratbutter

Zubereitung

Risotto:

Butter warm werden lassen, Schalotte andämpfen. Reis beigeben, unter Rühren dünsten, bis er glasig ist. Wein dazugiessen, zur Hälfte einkochen. Wasser salzen. Unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Ca. 20 Min. köcheln, bis der Reis cremig und al dente ist. Zitronenschale und -saft mit der Crème fraîche daruntermischen.

Zutaten für 4 Personen

  • ½ EL Butter
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 300 g Risottoreis (z.?B. Carnaroli)
  • 2 dl Weisswein
  • 7 dl Wasser, heiss
  • 1 ¼ TL Salz
  • ½ Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und 1 EL Saft
  • 2 EL Crème fraîche

Fisch:

Rucola und alle Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren. Olivenöl daruntermischen. Eglifilets salzen. Je ca. ½ TL Rucolapesto darauf verteilen. Fischfilets aufrollen, mit Zahnstocher fixieren. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren. Fischröllchen bei mittlerer Hitze rundum ca. 5 Min. braten. Servieren: Risotto und Fischröllchen auf Tellern anrichten, mit Zitronenschnitzchen garnieren.

  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • ¼ TL Salz
  • 2 EL Pinienkerne, geröstet, fein gehackt
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • ½ Bio-Zitrone, nur abgeriebene Schale
  • 35 g Rucola, fein geschnitten
  • wenig Pfeffer
  • 2 ½ EL Olivenöl
  • 300 g Eglifilets
  • ¼ TL Salz
  • wenig Bratbutter zum Braten
  • ½ Bio-Zitrone, in Schnitzchen
Rezept ausdrucken oder herunterladen

Kommentare (3)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Weiterempfehlen:

Die neuesten Kommentare zu unseren Rezepten:

HENE antwortet heute
Pochiertes Ei auf Spinat mit Fladenbrot
Temperaturen beim Pochieren, S ... 
Nicole Sidler antwortet heute
Grossmutters Vanille-Wölkli
Ausserdem gibt es wohl diese F ... 
Marianne Schlegel antwortet vor einem Tag
Kräuterfilet mit Orangenbutter
Sieht sehr gut aus, aber ich m ...