«Kontakt zur ersten Liebe?»

«

Mein Leben ist seit Längerem in einer schwierigen Phase. Bei der Arbeit fühle ich mich überfordert. Ich bin einsam und habe insgesamt keine Freude am Leben. Eine Psychotherapie habe ich gemacht, die Probleme sind weitgehend geblieben. Nun muss ich ständig an meinen ersten Freund denken. Gerne hätte ich wieder Kontakt. Allerdings ist er inzwischen verheiratet und im Beruf erfolgreich. Damals überforderte mich die Beziehung. Er war Mitte 20, ich gerade mal 16. Heute werfe ich mir vor, damals nicht reifer gewesen zu sein. Ich würde ihm gern zeigen, wie ich mich entwickelt habe. »

Mit welchen Motiven Sie ihn wohl treffen würden? Wollten Sie ihn als Partner zurückgewinnen? Oder sollte er Ihnen helfen, die Erinnerungen zu den Akten zu legen, damit Sie frei werden für eine andere Beziehung? Wägen Sie ab, ob es diese Begegnung wirklich braucht.

Lassen Sie die Erlebnisse mit dem Ex-Freund nochmals Revue passieren. Was haben Sie damals aus diesen Erfahrungen für Ihre persönliche Reife und für Ihr Leben gewonnen? Denken Sie nochmals an die intensiven guten Gefühle und Erlebnisse, die Sie der Begegnung mit ihm, aber auch der Trennung von ihm, verdanken.
Denn bedingt durch die damalige Trennung hatten Sie dann im Grunde doch das Glück, die Zeit und den Platz zu bekommen. Sie konnten wirklich in Ihrem eigenen Tempo erwachsen werden und Ihr Profil entwickeln.

Mit dem Bewusstsein dafür, über welchen persönlichen Schatz an Lebenserfahrung Sie damit verfügen, stärken Sie sich. Und Sie machen sich frei, sich neuen konstruktiven Erfahrungen zuzuwenden.

(Coopzeitung 11/2012)

Kommentare (2)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Margarethe Letzel

Psychotherapeutin und Lebensberaterin

Veröffentlicht:
Montag 12.03.2012, 15:54 Uhr

Mehr zum Thema:

Weitere Kolumnen von Margarethe Letzel



Die neuesten Kommentare zu Letzels Lebensberatung:

walter hager antwortet vor 2 Monaten
Kontakt zur ersten Liebe?
Excuse Frs. 6.95 auf ca. 12.-- ... 
Bene antwortet vor 2 Monaten
Archiv Letzels Lebensberatung
Mein Name ist Bene Alexandru V ... 
R.R. antwortet vor 2 Monaten
«Ich glaube. er hintergeht mich»
Schade, dass die Lebensberatun ... 

Weiterempfehlen:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?