Quelle: Repräsentative Meinungsumfrage LINK/520 Interviews

Wie finden Sie die Werbe-Anrufe
von Krankenkassen?

Krankenkassen rufen zurzeit wieder fast täglich an und versuchen einen zum Wechsel zu bewegen. Drei Viertel der Befragten empfinden diese Anrufe als schlecht oder sogar sehr schlecht. 18 Prozent finden sie weder gut noch schlecht und nur gerade 5 Prozent als gut. Der Meinung, dass diese Anrufe sehr gut seien, sind null Prozent.

Details

Mit steigendem Alter stören die Werbe-Anrufe der Krankenkassen offenbar mehr. 83 Prozent der 50–74-Jährigen beantworteten die Frage mit «schlecht» oder «sehr schlecht». Bei den 15–29-Jährigen sind es nur 61 Prozent. Diese Gruppe ist aber vor allem unentschlossen. 29 Prozent finden die Anrufe «weder gut noch schlecht», bei den Älteren sind das zehn Prozent.

Am positivsten bewerten Menschen, die nur die Grundschule absolviert haben, die Anrufe. Acht Prozent gaben «gut» zur Antwort und nur 29 Prozent «sehr schlecht». Bei den Absolventen einer Höheren Schule waren es 5 Prozent «gut» und 48 Prozent «sehr schlecht».

Resultate der Umfrage

Kommentare (2)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Stimmen Sie ab:

Wie finden Sie die Werbe-Anrufe durch Krankenkassen bei Ihnen daheim?

Bitte wählen Sie zuerst eine Antwort aus

Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Weiterempfehlen:



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?