Quelle: Repräsentative Meinungsumfrage LINK/524 Interviews

Wie häufig essen Sie Fertiggerichte?

Etwa ein Drittel aller Schweizerinnen und Schweizer isst mindestens einmal pro Woche ein Fertiggericht,
etwa jeder achte greift mehrfach pro Woche zu Convenience-Produkten. Je etwa ein Fünftel isst einmal pro Woche oder einmal pro Monat ein Fertiggericht, ein Viertel seltener und ein Viertel lässt Fertiggerichte links liegen.

Unter 30-Jährige greifen häufiger zu Convenience-Produkten als ältere Menschen: Während ein Viertel der 15-29-Jährigen mehrmals pro Woche Fertiggerichte konsumieren, sind es bei den über 50-Jährigen nur 16 %. Umgekehrt sagen 36 % der über 50-Jährigen, dass sie nie zu Fertiggerichten greifen – bei den unter 30-Jährigen sind es nur 10 %.

Auf dem Land werden mehr Fertiggerichte konsumiert als in der Stadt: Während nur 16 % derer, die auf dem Land wohnen, nie Fertiggerichte kaufen, sind es in der Stadt mit 26 % deutlich mehr. Umgekehrt greifen in der Stadt 11 % mindestens einmal pro Woche zu Fertiggerichten, auf dem Land sind es 16 %.

Resultate der Umfrage

Kommentare (1)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Stimmen Sie ab:

Wie häufig essen Sie Fertiggerichte?

Bitte wählen Sie zuerst eine Antwort aus

Vielen Dank für Ihre Teilnahme

Weiterempfehlen:



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?