Beeren-Torte

Rezept-Info

Vor- und Zubereitungszeit:

Normal (ca. 30 Minuten)

Energiewert pro Portion:

Leicht (ca. 1532 kJ/366 kcal)

Ähnliche Rezepte:

Dessert

Mein Einkauf

  • 1 ausgewallter Blätterteig (ca. 32 Ø)
  • 5 EL Rohzucker
  • 300 g Rahmquark
  • 2 dl Vollrahm
  • 200 g Himbeeren
  • 200 g Brombeeren
  • 200 g Erdbeeren
  • 200 g Johannisbeeren

Zutaten einkaufen bei coop@home

Im Vorrat

  • Vanilleschote
  • Puderzucker

Zubereitung

Boden:

Teig in das vorbereitete Blech legen, mit einer Gabel dicht einstechen, Zucker darüberstreuen.Blindbacken: ca. 15 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.

Zutaten für 4 Personen

  • 1 ausgewallter Blätterteig (ca. 32 Ø)
  • 2 EL Rohzucker

Belag:

Quark, Rahm, Zucker und Vanillesamen in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgeräts steif schlagen. Masse auf den Blätterteigboden verteilen. Beeren darauf verteilen, mit Puderzucker bestäuben.

  • 300 g Rahmquark
  • 2 dl Vollrahm
  • 3 EL Rohzucker
  • 1 Vanilleschote, längs aufgeschnitten, Samen ausgekratzt
  • 200 g Himbeeren
  • 200 g Brombeeren
  • 200 g Erdbeeren, in Vierteln
  • 200 g Johannisbeeren
  • Puderzucker zum Bestäuben
Rezept ausdrucken oder herunterladen

Kommentare (1)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Weiterempfehlen:

Die neuesten Kommentare zu unseren Rezepten:

Heidy Gisi antwortet vor einem Tag
Jakobsmuscheln auf Martini-Sauce
Habe ich schon x mal gekocht, ... 
Corinne Egli antwortet vor zwei Tagen
Orangenstängeli
super leckere guetzli auch zu ... 
Hene antwortet vor zwei Tagen
Kräuterhackbraten mit glasierten Rüebli
ZU Wolfsbarsch en papillote ...