Buch und Lesung: Spesen einer Kolumnisten-Ehe

Wer in der Coopzeitung die «Schreiber vs. Schneider»-Kolumne liest (und wer tut das nicht, meist zuerst und immer mit Genuss! Seite 134 dieserAusgabe), kann sich auf ein neues Kolumnen-Buch und auf eine spezielle Lesung freuen. Das Buch heisst «Spesen einer Ehe», die Lesung findet am 30. November im Verkehrshaus in Luzern statt. Nach einem reichhaltigen Brunch bieten Sybil Schreiber und Steven Schneider auf der Verkehrshaus-Bühne einen Mix aus Ehe-Therapie und Stand-up-Comedy im Sitzen. Dabei und auch im Buch geht es um die Gründung ihrer Hundefamilie, turbulente Wohnmobilferien und die Paar-Leiden und -Freuden in Küche und Schlafzimmer.

Buch: Fr. 25.– plus Versandkosten unter www.schreiber-schneider.ch

Tickets für Lesung und Brunch: Fr. 45.– (Kinder und Jugendliche Fr. 25.–) Tel. 0900 333 456.«Ganz alltägliche Abrechnungen» nennen SvS ihre Kolumnen.

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?