Buchtipp: Das grüne Glück

Buddha wird stets gut genährt und mit einem Lächeln dargestellt. Die Schüsseln, in denen diese Rezepte serviert werden, sind ebenfalls rund und nach dem Genuss dieser Mahlzeiten huscht hoffentlich ein Lächeln über das Gesicht der Esser. Gute Laune bekommt man schon beim Durchblättern dieses Buchs: Die Gerichte sind ein Festival der Farben und der Sinne. Auch bei den Zutaten ist die Bandbreite gross – Quinoa, Grünkern, Amaranth, Grünkohl, Edamame, Steckrüben, Kichererbsen, Minipeperoni, Süsskartoffeln, chinesische Pilze und Mungobohnen sind nur einige Beispiele. Nur Fleisch sucht man vergeblich.

Annelina Waller: «Buddha Bowls – Eine Schüssel voll Glück», Callwey Verlag. Im Handel oder für Fr. 28.40 plus Fr. 5.– Versandkosten hier bestellen. 

Rezept «Happy Bowl»

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Foto:
zVg
Veröffentlicht:
Montag 17.04.2017, 16:00 Uhr

Weiterempfehlen:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Die neusten Kommentare zu Frisch auf den Tisch:

christine antwortet vor 2 Monaten
Cheesecake: Und alle sagen Cheese … cake
wenn sie eine Ahnung von chees ... 
paul maärki antwortet vor 2 Monaten
Pastrami: Richtig cool und richtig Fein
es ist wurst woher die pastram ... 
Fg Maf antwortet vor 2 Monaten
chinakohl
hone [url=http://buycialislrx. ... 


Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?