Buchtipp: Die Wahrheit über Olivenöl

Über Olivenöl wird viel geschrieben. Doch leider sind darunter oft auch Halbwahrheiten.

Fest steht, dass in Olivenöl viele wertvolle Inhaltsstoffe stecken und dass es sowohl in der kalten wie auch in der warmen Küche ein unverzichtbarer Bestandteil schmackhafter Gerichte ist. Im überarbeiteten «Merum Dossier Olivenöl 2015» erfährt man alles über die Geschichte hinter dem kostbaren italienischen Speiseöl: über die gesundheitlichen Vorzüge, die Arbeiten im Olivenhain, die Vorgänge in der Ölmühle, die gesetzlichen Vorgaben, die Angaben auf dem Etike , Schwindel und Panscherei. Und vor allem: was die Unterschiede zwischen Massenware und Qualitätsprodukten sind.

«Merum Dossier Olivenöl 2015 – Das Standardwerk über Olivenöl», Merum Verlag. 
Zu bestellen unter: www.coopzeitung.ch/shop

 
Eine Leseprobe als PDF herunterladen

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Foto:
zVg
Veröffentlicht:
Montag 25.01.2016, 10:35 Uhr

Weiterempfehlen:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Die neusten Kommentare zu Frisch auf den Tisch:

Markus Lutz antwortet vor 2 Monaten
Porridge
Porridge mag ich sehr, am lieb ... 
Röösli Daniel - Kunst Luzer - www.schweizer-kunst.com antwortet vor 2 Monaten
Marroni: Wie der Zufall so spielt
Ich liebe Marroni in der entsp ... 
christine antwortet vor 2 Monaten
Cheesecake: Und alle sagen Cheese … cake
wenn sie eine Ahnung von chees ... 


Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?