Buchtipp: Gartenwissen aus Russland

Wir Schweizer sind ein Volk von Gärtnern. Dass sich auch viele Nachbarn in West- und Südeuropa mit Gartenbau beschäftigen, wissen wir.

Doch was ist mit den Gartenfreunden in Osteuropa? Welche Pflanzen und Techniken bevorzugen die Rus-sen? Das Buch «Clever Gärtnern leicht gemacht» von Gärtnermeister Nikolay Kurdyumov ist in Russland ein Bestseller. Auf Deutsch übersetzt haben es Olga und Franz Felix, die in Ermensee LU einen Bauernhof betreiben und viele der Anregungen Kurdyumovs in die Tat umsetzen. So graben sie ihre Saatkartoffeln nicht ein, sondern legen sie auf den Boden und decken sie mit Stroh, was viel weniger Arbeit macht. Und das ist genau der Zweck des Buches: Es zeigt, wie man ohne Mühsal zu einem ertragreichen und schönen Garten (oder Feld) kommt. Lauter Supertipps! 


Nikolay Kurdyumov: «Clever Gärtnern leicht gemacht». Im Buchhandel oder für Fr. 34.– plus Fr. 5.– Versandkosten unter: Jetzt bestellen

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Eva Nydegger

Redaktorin der Coopzeitung

Foto:
ZVG
Veröffentlicht:
Montag 17.07.2017, 10:00 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?