Vero Deubelbeiss’ Ode an den Majorelle-Garten.

Buchtipp: Infarkt

Weglegen unmöglich

Ein spektakulärer Bilderraub 2003, bei dem einer der Räuber getötet wird, mysteriöse Todesfälle im Umfeld des Londoner Fussballklubs Notting Hill in den Jahren darauf: Die einzige Verbindung ist der steinreiche Najib Aysha, Besitzer der Bilder sowie des Vereins. Die Kardiologin Sara Zuckerman, deren Partner im Trainerstab von Notting Hill arbeitet, stutzt, als sie vom Kunstraub erfährt. Und ihr bester Freund, der zum Medical Team des Klubs gehört, erschrickt ob der Todesursachen. Eine gemeinsame Recherche steht an: spannend, vertrackt, überraschend: ein Lässt-mich-nicht-mehr-los-Buch.

Anne & Even Holt: «Infarkt». Im Handel oder für Fr. 26.90 plus Fr. 5.– Versandkosten unter:
www.coopzeitung.ch/shop

Hier gelangen Sie zur umfassenden Beschreibung des Inhaltes

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Eva Nydegger

Redaktorin der Coopzeitung

Foto:
zVg
Veröffentlicht:
Montag 21.09.2015, 17:00 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?