CD-Tipp: Berna Vista Social Club

Wenn Sänger und Songschreiber Schmidi Schmidhauser im Opener «Streifgänger» auf der Suche nach der grossen Liebe durch die Gassen irrt, wird es einem warm ums Herz. Nicht nur wegen seines stimmigen Berner Mundarttextes. Die Chica Torpedos mit Perkussion und Gebläse sowie das Kammerorchester Musica Movendi verleihen der Wehmut verführerischen Ausdruck. Die Band, die aus den Stop The Shoppers hervorging, verschmelzt auch auf ihrem fünften Album «Nachtschicht» auf unverwechselbare Art eidgenössische und lateinamerikanische Musik- und Gefühlswelten. Die ideale CD, um den Winter sanft aus den Gehörgängen zu vertreiben.

Chica Torpedo: «Nachtschicht» (Irascible).

Hörprobe

Hier finden Sie die Webseite von Chica Torpedo

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Reinhold Hönle

Autor

Foto:
zvg
Veröffentlicht:
Montag 25.01.2016, 00:00 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?