CD-Tipp: Sol Gabettas berührende musikalische Gebete

So begabt, so fleissig, so anmutig: Sol Gabetta ist unglaublich. Und wem der Klang ihres Cellos nicht direkt ins Herz geht, muss versteinert sein. 

 
Jede Woche die neusten Themen im Newsletter! Hier abonnieren »
 

Auf der CD «Prayer» spielt sie Stücke des Schweizer Komponisten Ernest Bloch, die sie bei Konzerten etwa als Zugabe vorträgt, Lieder aus dem Zyklus «Aus jüdischer Volkspoesie» von Dmitri Schostakowitsch sowie ein von Pablo Casals arrangiertes Volkslied.

Sol Gabetta: «Prayer», Sony. 

Weitere Informationen zur CD

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Eva Nydegger

Redaktorin der Coopzeitung

Foto:
zVg
Veröffentlicht:
Montag 06.04.2015, 09:00 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?