CD-Tipp: The Weeknd: «Beauty Behind The Mask»

Weeknd zeigt sein Gesicht

Vor vier Jahren begann Abel Tesfaye (25) alias The Weeknd als Phantom mit begnadeter R & B-Stimme und atmosphärisch dichten Songs durchs Netz zu (be)geistern – liess sich aber nicht fotografieren oder interviewen. Auf seiner zweiten CD «Beauty Behind The Mask» zeigt der äthiopischstämmige Kanadier sein Gesicht und bekennt in «Tell Your Friends», an der öffentlichen Aufmerksamkeit Gefallen gefunden zu haben. Nach seinen diesjährigen Hits – «Earned It» vom «Fifty Shades Of Grey»-Soundtrack und «Can’t Feel My Face» – wird sie ihm global zuteil. Verdientermassen, denn der 25-Jährige hat in seinem Genre eines der besten Alben des Jahres gemacht.

The Weeknd: «Beauty Behind The Mask»

Kleine Hörprobe:

Hier gelangen Sie auf die Webseite von The Weekend
The Weekend auf Facebook liken »
The Weekend auf Instagram folgen »

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Eva Nydegger

Redaktorin der Coopzeitung

Foto:
zVg
Veröffentlicht:
Montag 05.10.2015, 16:55 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?