Davos Festival: Musikalischer Kreisverkehr

Da sich im Leben alles um Kommen und Gehen dreht, widmet sich das Davos Festival 2015 dem «Kreisverkehr». Der künstlerische Leiter Reto Bieri hat ein spannendes Programm aus klassischer und neuer Kammermusik zusammengestellt, auch gewisse Konzertformate kann man so nur in Davos erleben.

Zu den insgesamt 45 Konzerten wurden 70 Musiker aus 20 Nationen eingeladen. Seit 1986 ist das Festival eine Plattform für junge, hochbegabte Musiker aus aller Welt. Zu den Höhepunkten 2015 zählt sicher die Festivalwanderung mit drei musikalischen Stationen (Start bei der Schatzalp) am 6. August.

Davos Festival: Young Artists in Concert, 31. Juli bis 15. August in diversen Hotels oder Kapellen.

Weitere Informationen auf der Internetseite des Festivals

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Martin Zimmerli

Redaktor

Foto:
zVg
Veröffentlicht:
Montag 27.07.2015, 17:00 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?