Fehlertext für Eingabe


toolbar

Matthias Zehnder
schreibt am 02.01.2012


Ein neues Aroma zum Anfang

Immer am Anfang eines Thementeils in unserer Zeitung finden Sie eine Kolumne: Über längere Zeit begleiten Sie dieselben Menschen mit ihren Meinungen. Das Wort «Kolumne» geht auf das lateinische Wort für Säule, «Columna», zurück.

Die Kolumnen sind für die Zeitung so etwas wie Ecksäulen. Die Kolumne zum Thema «essen&trinken» hat seit vier Jahren Andreas C. Studer bestritten: Fernsehkoch «Studi» hat Ihnen aus seinem Alltag in Berlin erzählt und von den Aufnahmen zu «Lanz kocht» und «Küchenschlacht» berichtet. Nach über 200 Kolumnen übergibt er mit dieser Ausgabe den Griffel an Tanja Grandits, Basler Spitzenköchin mit 17 Gault-Millau-Punkten und einem Michelin-Stern. Tanja Grandits ist für ihre Aromenküche bekannt. Sie wird eine eigentliche «Aromenkolumne» schreiben und jede Woche einen Duft oder einen Geschmack ins Zentrum ihrer Kolumne stellen. Auf dass Ihnen schon auf der ersten Seite von «essen&trinken» das Wasser im Mund zusammenlaufe. Wir bedanken uns deshalb herzlich bei Studi für seine Kolumnen der letzten vier Jahre und heissen Tanja Grandits quasi als Ecksäule in der Coopzeitung herzlich willkommen. Wir wünschen ihr dabei viel Erfolg – und, wenn wir grad dabei sind, Ihnen auch. Schliesslich ist das Jahr noch jung.


Vorheriger Artikel Woher der Kater kommt
Nächster Artikel Die stinkende Rose

 

Kommentare (1)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.


Abonnieren Sie dieses Blog:

Abonnieren per E-Mail:
Bitte korrigieren Sie Ihre E-Mail eingabe


Bitte bestätigen


Weiterempfehlen:




Copyright © Coopzeitung - All rights reserved Coopzeitung