Erdbeer-Rhabarber-Tiramisu

Rezept-Info

Nährwert/Portion : 513 kcal

Eiweiss : 10 g
Kohlenhydrate : 43 g
Fett : 32 g

Gekocht in : 2 Stunden 30 Minuten

Vor- und zubereiten: ca. 30 Minuten
Kühl stellen: ca.2 Stunden

Rezeptart: vegetarisch

Mein Einkauf

  • 850 g Rhabarbern
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150 g Löffelbiskuits
  • 150 g Bio-Frischkäse nature
  • 150 g Rahmquark
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Erdbeeren
  • einige Pfefferminzblätter

Zutaten einkaufen bei coop@home

Im Vorrat

  • Zucker
  • Puderzucker

Zubereitung

Rhabarber mit Zucker, Wasser und Zitronensaft zugedeckt ca. 5 Min. knapp weich köcheln, auskühlen. Ca. 1 dl Rhabarbersaft auffangen, beiseite stellen.

Zutaten für 4 Personen

  • 850 g Rhabarbern
  • 100 g Zucker
  • 1 dl Wasser
  • 1 EL Zitronensaft

Die Hälfte der Löffelbiskuits in die Gläser verteilen. Die Hälfte des Rhabarberkompotts darauf verteilen. Frischkäse, Quark, Mascarpone und beiseite gestellten Rhabarbersaft gut verrühren. Die Hälfte der Quarkmasse auf dem Rhabarber verteilen, restliche Biskuits darauf verteilen, nochmals ca. 5 Min. kühl stellen. Rhabarberkompott und Quarkmasse darauf verteilen. Zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen.

  • 150 g Löffelbiskuit
  • 150 g Bio-Frischkäse nature
  • 150 g Rahmquark
  • 250 g Mascarpone

Erdbeeren, Zucker und Zitronensaft mischen, auf die Quarkmasse verteilen, verzieren.

  • 250 g Erdbeeren
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • einige Pfefferminzblätter
Rezept ausdrucken oder herunterladen

Weiterempfehlen:

Die neuesten Kommentare zu unseren Rezepten:

Ad antwortet vor 2 Wochen
Okra-Gemüse (Indien)
Wo bekommt man Okra? Im Online ... 
Rillmann antwortet vor 2 Wochen
Helle und dunkle Toblerone-Mousse
Die Mengenangaben für 4 Person ... 
Luginbühl antwortet vor 2 Monaten
Weisser Risotto
Ach da ist doch ganz einfach e ...