Event-Tipp: Coop Beachtour: Erstes Turnier in Zürich

Die Schweizer Beachvolleyfrauen legten in den letzten Wochen einen tollen Saisonstart in den Sand: Isabelle Forrer/Anouk Vergé-Dépré sorgten beim Grand Slam in Rio mit dem Halbfinaleinzug für Schlagzeilen, eine Woche später landeten die beiden im brasilianischen Vitoria auf Platz 9 und Nadine Zumkehr/Joana Heidrich gar auf Rang 5. Wichtige Punkte für die Olympia-Qualifikation sind damit gesichert. Nun beginnt die Saison in der Schweiz. Im Hauptbahnhof Zürich steht ab Donnerstag das erste von sieben Turnieren der Coop Beach-
tour auf dem Programm, zum 17. Mal mit Coop als Titelsponsor. Die Schweizer Spitze trifft auf geladene Gäste aus dem Ausland. Die besten Schweizer qualifizieren sich für die nationalen Meisterschaften in Bern Ende August.

HB Zürich Do (ab 16 Uhr), Fr–So (ab 12 Uhr)

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Martin Zimmerli

Redaktor

Foto:
zVg
Veröffentlicht:
Montag 04.04.2016, 15:00 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?