Stimmungsvoll: Kinogenuss auf der Piazza von Locarno.

Filmfestival: Der Leopard ist auf dem Sprung

Bald hängen in der Schweiz wieder überall die Plakate mit dem Leoparden. Filmfans haben sich die richtigen und wichtigen zehn Tage im August längst vorgemerkt. Alle anderen erfahren spätestens jetzt: Die Piazza von Locarno ruft! Bei schönem Wetter dort nur schon zu sitzen und darauf zu warten, dass der Film beginnt, dass Stars oder Regisseure auftreten, ist ein Erlebnis der Sonderklasse.

Am 12. August wird der Film «Amnesia» gezeigt. Hauptdarstellerin Marthe Keller reist für die Premiere ebenso an den Lago Maggiore wie Bruno Ganz, der in dieser Geschichte um Gedächtnisverlust und elektronische Musik ebenfalls auftritt. Wer am Schluss welchen Leoparden gewinnt, erfährt man auch in der Tageszeitung, doch selber dort zu sein, ist viel viel schöner.

Festival del film Locarno, 5. bis 15. August.

Weitere Informationen auf der Internetseite des Festivals

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Martin Zimmerli

Redaktor

Foto:
zVg
Veröffentlicht:
Montag 27.07.2015, 17:00 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?