Filmtipp: Traum trifft Realität im Waadtland

Der Wiener Koch Nick (Philipp Hochmair) betrügt seine Frau, die Schriftstellerin Anna (Birgit Minichmayr), mit der Nachbarin Andrea (Mona Petri). 

Bevor Nick mit Anna für eine kreative Auszeit in ein Berghaus im Waadtland fährt, macht er Schluss mit Andrea, die wiederum von ihrem Ex bedrängt wird.

So weit, so einfach. Doch einfach ist nichts in «Tiere». Denn seit Nick auf der Fahrt in die Schweiz ein Schaf überfahren hat, weiss Anna nicht mehr, was Traum ist und was Realität. Die Glaceverkäuferin in Vevey sieht aus wie Andrea, und eine Katze sagt ihr, sie soll sich an Nick rächen. Auch in Wien geht es nicht geheuer zu. Greg Zglinski spielt mit verschiedenen Ebenen, nimmt Handlungsstränge auseinander und setzt sie wild wieder zusammen – bis zur grossen Auflösung.

«Tiere» läuft ab 5. Oktober im Kino.

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Martin Zimmerli

Redaktor

Foto:
ZVG
Veröffentlicht:
Montag 02.10.2017, 00:00 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?