1 von 13


Sie würden es nie zugeben, aber Darius Kincaid und Michael Bryce bilden ein perfektes Team.

Es gab Zeiten, da spielte Bryce als Personenschützer in der obersten Liga.

Mittlerweile musste der gefallene Luxus-Bodyguard aber schmierige Kunden beschützen und kann deshalb gar nicht ablehnen, als …

… ihn seine Ex Amelia Roussel um Hilfe bittet.

Die Interpol-Agentin ist mit einem Gefangenentransport in einen Hinterhalt geraten.

Der internationale Auftragskiller Kincaid soll…

… gegen den ruchlosen Diktator Vladislav Dukhovich aussagen.

Dukhovich hat in Osteuropa eine Schreckensherrschaft aufgebaut, die sogar nach seiner Verhaftung noch andauert.

Darius Kincaids Zeugenaussage könnte den Dikator für den Rest seines Lebens hinter Gitter bringen.

Für seine Aussage verlangt Kincaid nur eines: Die Freilassung seiner ebenfalls inhaftierten Frau Sonia.

Die beiden Raubeine sind Seelenverwandte.

Die Zweckgemeinschaft muss sich auf dem Roadtrip von England nach Holland gegen allerlei Widerstände wehren.

Erschwert wird das Unternehmen durch eine undichte Stelle bei Interpol. Nur – wer ist der Maulwurf?

Filmtipp: «The Hitman's Bodyguard»

Kugelhagel, Verfolgungsjagden und coole Sprüche – Ryan Reynolds und Samuel L. Jackson kämpfen mit- und gegeneinander in einem witzigen Actionspektakel.

 

http://www.coopzeitung.ch/Filmtipp_+_The+Hitman_s+Bodyguard_ Filmtipp: «The Hitman's Bodyguard»

Es hätte perfekt sein können, das Leben von Michael Bryce (Ryan Reynolds). Um genau zu sein: Es war perfekt, bis zu einem gewissen unschönen Zwischenfall. Der Ex-Elitesoldat hatte sich in der lukrativen Branche der Personenschützer den Ruf erarbeitet, der Beste zu sein – mit AAA-Rating, wie er gerne betont. Doch dann verlor er einen hochrangigen chinesischen Kunden durch einen Kopfschuss, was unter Sicherheitsagenten als Karrierekiller gilt.

Was machen, wenn die Ex, für die man noch Gefühle hat, um Hilfe bittet?

Was machen, wenn die Ex, für die man noch Gefühle hat, um Hilfe bittet?
http://www.coopzeitung.ch/Filmtipp_+_The+Hitman_s+Bodyguard_ Was machen, wenn die Ex, für die man noch Gefühle hat, um Hilfe bittet?

Was dann geschieht, wird gemeinhin als Ironie des Schicksals bezeichnet: Bryce soll den verurteilten Auftragskiller Darius Kincaid (Samuel L. Jackson) beschützen, der als Kronzeuge gegen den osteuropäischen Diktator Vladislav Dukhovich (Gary Oldman) gebraucht wird. Wo die Ironie ist? Kincaid ist Bryces Erzfeind und hat schon mehrmals versucht, ihn umzubringen. Und der Fall wird noch persönlicher für Bryce. Angeheuert wird er ausgerechnet von seiner Ex Amelia Roussel (Elodie Yung), die mittlerweile für Interpol arbeitet. Sie gehörte zur Besatzung des Gefangenentransports, welcher Kincaid von Manchester zum Internationalen Gerichtshof nach Den Haag bringen sollte. Der Tross geriet aber schon in Coventry in einen sehr bleihaltigen Hinterhalt, aus welchem nur Amelia und Kincaid lebend entkamen. Deshalb kommt nun Bryce ins Spiel, der zwar hadert und jammert, in Anbetracht seiner trostlosen beruflichen Situation aber keine Wahl hat, als zu versuchen, Kincaid auf eigene Faust in die Niederlande zu bringen. Entgegen der Bemühungen von Dukhovichs Schergen und des Maulwurfs bei Interpol.

Böse bis ins Mark: Gary Oldman alias Vladislav Dukhovich.

Böse bis ins Mark: Gary Oldman alias Vladislav Dukhovich.
http://www.coopzeitung.ch/Filmtipp_+_The+Hitman_s+Bodyguard_ Böse bis ins Mark: Gary Oldman alias Vladislav Dukhovich.

Mit dem Aufeinandertreffen der beiden ungleichen Helden beginnt der Spass für den Zuschauer erst richtig. Reynolds und Jackson bilden ein unglaublich witziges Duo, das sich perfekt ergänzt. Ersterer glänzt durch seine ihm eigene Selbstironie, köstlich demonstriert in «Deadpool», Zweiterer mit seinem altbekannten «Shaft»-Humor. Doch nicht nur die Hauptdarsteller sind handverlesen, sondern der gesamte Cast. So darf Salma Hayek als unzimperliche Gattin von Kincaid fluchend durch den Film wüten und Gary Oldman seiner langen Liste an Ober-Bösewichten eine weitere exzellente Darbietung hinzufügen.

Was sich liebt, das neckt sich: Der Killer und sein Bodyguard.

Was sich liebt, das neckt sich: Der Killer und sein Bodyguard.
http://www.coopzeitung.ch/Filmtipp_+_The+Hitman_s+Bodyguard_ Was sich liebt, das neckt sich: Der Killer und sein Bodyguard.

Die Kombination dieser Qualität an Darstellern, eines funktionierenden Plots mit einigen Wendungen und reichlich Action – wenn auch gegen Schluss etwas exzessiv –, fügt sich zu einem Gesamtbild zusammen, das man getrost als perfektes Popcorn-Kino bezeichnen darf. Mehr kann man in diesem Genre nicht verlangen.


Credits:
Filmstart: ab 31. August 2017 in den Deutschschweizer Kinos
Land: USA, 2017
Länge: 118 Minuten
Regie: Patrick Hugehs

Cast:
Michael Bryce – Ryan Reynolds
Darius Kincaid – Samuel L. Jackson
Vladislav Dukhovich – Gary Oldman

  

Trailer

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Fabian Kern

Redaktor

Foto:
© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved.
Veröffentlicht:
Mittwoch 30.08.2017, 10:50 Uhr

Weiterempfehlen:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?