Der Hund als Begleiter auf Wanderungen: Da muss nicht nur der Mensch fit sein.

Fit ohne Hüftgelenk

Soll sie ihn nun behalten oder nicht? Der neue Hund der Kundin ist nicht ganz gesund. Doch das ist gar nicht so schlimm. 

Der Hund war etwas grösser als ein Yorkshire Terrier. Die neue Besitzerin wollte sich vergewissern, dass er gesund sei. «Ich wandere viel und will ihn als Begleithund», meinte sie. Während ich ihn abtastete, machte ich sie auf die Risiken bei Wanderungen aufmerksam. «Mutterkuhherden, Herdenschutzhunde, abschüssige Geröllhalden – alles Sachen, die einen Wanderhund in Gefahr bringen können. Wissen Sie, wie Sie dann reagieren müssen?» Unter dem dicken Fell war ein muskulöser kleiner Hund versteckt, doch sein rechtes Hinterbein war viel dünner als das linke. «Das linke Bein gibt er gar nicht gerne beim Pfotentrocknen. Sein rechtes hingegen darf ich kaum über der Hüftgegend bürsten», erzählte die Kundin.

 
Jede Woche die neusten Themen im Newsletter! Hier abonnieren »
 

Kaschierte Krankheit 

Etwas später war der kleine Willie bereits unter dem Röntgen. Auf dem Bild sah man, dass sein rechtes Hüftgelenk missgebildet war und sich eine Arthrose bildete. Als Baby musste er eine Krankheit gehabt haben, die den Hüftkopf zerstörte. Dann lernte Willie auf drei Beinen zu laufen, und zwar so perfekt, dass man ihm heute kaum etwas ansah. «Wenn sie sein gesundes Bein anheben, muss er auf dem kranken stehen, das macht er nicht gerne. Seine rechte Hüfte hat eine Arthrose. Ohne Operation wird es schlimmer.» Willies Besitzerin musste nachdenken. Sollte sie den Hund zurückgeben oder eine Operation machen lassen? Ich konnte sie beruhigen: «Mit der Operation wird ihr Willi genauso sportlich sein. So kleine Hunde laufen ohne Hüftgelenk fast so gut wie mit. Nur diesen Frühling müssen Sie ihn wegen der Operation schonen.»

Die Besitzerin entschloss sich, ihn zu behalten. Nach der Operation sah ich Willie wieder. Er war fit wie eh und je. «Wenn wir Menschen doch auch so problemlos ohne Hüften durchs Leben gehen könnten», meinte sie lachend. lDer Hund als Begleiter auf Wanderungen: Da muss nicht nur der Mensch fit sein.

 

Nahrung für Gelenke

Diese schmackhaften Riegel von Pedigree enthalten eine einzigartige Kombination von natürlichen Inhaltsstoffen für bewegliche Gelenke. Pedigree Actiflex ist für grössere und kleinere Hunde erhältlich, in grösseren Coop-Läden und bei Coop@home, jeweils 7 Stück. zum Beispiel Pedigree Actiflex Hundesnack Large, 151 g, Fr. 7.70.

 

Sprechstunde: Fragen Sie Chantal Ritter

Falls Sie ein gravierendes Problem haben, können Sie eine Frage an Tierärztin Dr. Chantal Ritter stellen. Beachten Sie aber, dass Chantal Ritters Ratschläge eine erste Einschätzung der Lage sind, doch im Ernstfall nicht den Besuch eines Tierarztes ersetzen können. Die Tierarztsprechstunde finden Sie in unserer Online-Tiercommunity.

Zu unserer Online-Tiercommunity
Alle Inhalte der Coopzeitung zum Thema Tiere 

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Chantal Ritter

Tierärtztin

Foto:
Getty Images
Veröffentlicht:
Montag 27.04.2015, 18:54 Uhr

Mehr zum Thema:

Mehr Geschichten aus der Tierarztpraxis

Weiterempfehlen:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:


Die neuesten Kommentare zu den Geschichten aus der Tierarztpraxis:

Ursula antwortet vor 2 Monaten
Eins, zwei – ganz viele
Vielen Dank, mir gefallen alle ... 
Smithc477 antwortet vor 2 Monaten
Mein Hund, dein Hund
Awesome article post.Thanks Ag ... 
Sonja Tschudin antwortet vor 2 Monaten
Noro wahrt die Haltung
Für ältere Hunde, die plötzlic ... 


Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?