Gebratener Nüsslisalat auf Polenta

Rezept-Info

Vor- und Zubereitungszeit:

Schnell (ca. 20 Minuten)

Energiewert pro Portion:

Mittel (ca. 2282 kJ/545 kcal)

Ähnliche Rezepte:

Fleischlos

Mein Einkauf

  • 300 g mittelfeiner Maisgriess (4 Min.)
  • 120 g geriebener Gruyère
  • 100 g Crème fraîche
  • 200 g Nüsslisalat

Zutaten einkaufen bei coop@home

Im Vorrat

  • Knoblauch
  • Zwiebel
  • Rapsöl
  • Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Knoblauch pressen, Zwiebel fein hacken. Beides in wenig warmem Öl ca. 2 Min. andämpfen. Bouillon dazugiessen, auf­kochen. Maisgriess einrühren, unter Rühren bei mittlerer Hitze ca. 4 Min. zu einem dicken Brei köcheln. Käse darunter­mischen, würzen. Crème fraîche auf der Polenta verteilen. Öl in einer Brat­pfanne heiss werden lassen. Salat ca. 1 Min. braten, würzen, darauf anrichten.

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • Rapsöl
  • 1,2 Liter Gemüsebouillon
  • 300 g mittelfeiner Maisgriess (4 Min.)
  • 120 g geriebener Gruyère
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Crème fraîche
  • Rapsöl
  • 200 g Nüsslisalat
  • ½ TL Salz
  • wenig Pfeffer
Rezept ausdrucken oder herunterladen

Weiterempfehlen:

Die neuesten Kommentare zu unseren Rezepten:

WilliamSus antwortet vor 2 Wochen
Grossmutters Vanille-Wölkli
kwikcash
http://paydayloansbok. ... 
Yidben antwortet vor 2 Wochen
Bulgur-Salat mit Datteln
aetna cialis pills [url=http:/ ... 
Y2 Lot antwortet vor 2 Wochen
Mariniertes Rindsfilet-Sashimi mit Yuzu Kosho und geröstetem Weisskabissalat
cialis tadalafil buy [url=http ...