Gemeinsam Kleider kaufen: Lust oder Frust für einen Mann?

Er:

Aber natürlich. Nicht die Planung ist entscheidend, sondern die Tat. Also, wenn man irgendwann sagt: «Du, ich bin dann mal weg, nicht wahr. Nur ein paar Tage, ich dachte, du willst sowieso nicht mitkommen», dann geht das natürlich nicht. Aber sich eine solche Reise auszumalen, und dann, wenn alles geplant und abgeklärt ist und bereit für die Buchung, dann zu sagen: «Du, ich wäre dann mal weg, nicht wahr. Nur ein paar Tage, ich dachte, du willst sowieso nicht mitkommen», dann ist das doch voll in Ordnung.

Sie:

Es könnte ja so einfach sein. Ein Modegeschäft seiner Wahl, ein Verkäufer seines Vertrauens und er wäre immer top angezogen, mein Schneider. Leider scheint ihm das nicht so wichtig zu sein. Deshalb braucht er ein modisches Gewissen. Mich. Und so wird es für ihn wirklich einfach. Wenn er mit mir Kleider einkaufen geht, sieht er zum Schluss gut aus und muss nur noch eines selber machen: zahlen.

 

Was ist Ihre Meinung dazu?

 ↩︎

Stimmen Sie ab:

Gemeinsam Kleider kaufen: Lust oder Frust für einen Mann?

Bitte wählen Sie zuerst eine Antwort aus

Die Abstimmung ist beendet.

Er:

Seien wir ehrlich: Jeder Mensch – oder sagen wir mal, jeder Mann – hat doch ein paar wenige Teile, die einfach passen. Die bequem sind, sich gut anfühlen und einem das Gefühl geben, perfekt gekleidet unterwegs zu sein, immer und überall. Diese paar Teile würden vollauf reichen, auch wenn sie vielleicht nicht gerade hip sind. Aber ich will doch nicht Schreibers aktuellen Männermodengeschmack spazieren führen.

Sie:

Innere Werte? Natürlich zählen die. Und wenn er irgendwo zum ersten Mal eine wichtige Besprechung hat, dann sehen diese Leute dort natürlich sofort durch den Stoff in ihn hinein und erkennen, was er drauf hat. Ach, Quatsch, mein Schneider und viele seiner männlichen Artgenossen wollen nicht wahrhaben, dass unsere Welt durch die Augen wahrgenommen wird, und nicht durch irgendwelche am Kopf angebrachte Antennen, die eine Persönlichkeit erfassen.

Wer konnte Sie überzeugen?

↩︎

Stimmen Sie ab:

Gemeinsam Kleider kaufen: Lust oder Frust für einen Mann?

Bitte wählen Sie zuerst eine Antwort aus

Die Abstimmung ist beendet.

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?