Home, smart Home!

Ein Zuhause, das sich auf Knopfdruck Ihren Wünschen anpasst – das ist mit intelligenten Geräten und Gadgets bereits heute möglich. 

Sie wachen am Morgen auf und schon fahren die Storen hoch, das Licht im Bad schaltet sich an, ebenso die Kaffeemaschine in der Küche – wie von Zauberhand, noch bevor Sie aufstehen. Das Zauberwort heisst Smart Home: das intelligente Zuhause, vernetzt, ferngesteuert und automatisiert. Die Möglichkeiten reichen von komplexen Systemen, mit denen Sie ihr ganzes Haus professionell vernetzen lassen können, bis zu Gadgets, die einzelne Funktionen kontrollieren. Gemeinsam ist den Lösungen meist die Steuerung über Handy oder Tablet und die Möglichkeit, das Zuhause durch den Einsatz von Sensoren und Timern eigenständig agieren zu lassen.

Alles im Griff

Das bringt vor allem viel Komfort: Das Licht vom Sofa aus fernsteuern, auf dem Handy nachsehen, ob die Waschmaschine fertig ist, und seine Musik in jedem Raum abspielen – kein Problem mit Systemen wie smarten Lampen, vernetzten Streaming-Lautsprechern und intelligenten Waschmaschinen. Leuchten, Kaffeemaschinen und andere Geräte lassen sich über smarte Steckdosen und Stromleisten bequem ein- und ausschalten.Auch die Sicherheit – vor Naturgewalten oder Einbruch – lässt sich durch smarte Gadgets erhöhen. Intelligente Rauch-, Gas- und Wassermelder sind schnell installiert und vernetzt. Allfällige Alarme werden auch auf dem Handy angezeigt. Hat man eine smarte Kamera installiert, kann man jederzeit einen Blick ins Haus werfen. Alarmanlagen und Bewegungsmelder lassen sich ebenfalls via Smartphone steuern und überwachen. 

Zum richtigen Zeitpunkt

Smart Home hilft auch beim Energiesparen: So lassen sich Waschmaschinen oder Geschirrspüler der neuesten Generationen so einstellen, dass sie dann laufen, wenn die Photovoltaikanlage auf dem Dach am meisten Strom liefert. Und smarte Heizkörperthermostate halten die Heizkosten niedrig.
Welche Funktionen und Geräte Sie in Ihrem Zuhause haben möchten, hängt von Ihren Vorlieben und Ihrem Budget ab. Möchten Sie mehrere Gadgets integrieren, sind Systeme wie das Apple Home Kit (für iPhone und iPad) sinnvoll, die kompatible Geräte verschiedener Marken ansteuern können.

Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit – das E-Haus »
3sat-Dokumentation «Smart Living»

Regieren geht über Studieren

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, König zu sein? Das Spiel «Reigns» macht es möglich. Doch mit grosser Macht kommt auch grosse Verantwortung: Ein Bittsteller nach dem anderen kommt mit seinem Anliegen zum Monarchen. Wenn der dabei das Gleichgewicht der vier Gewalten Volk, Kirche, Armee und Finanzen nicht aufrechterhalten kann, erleidet er Schiffbruch. Der Spieler erlebt dann ein immer wieder neues und fantasievolles, aber stets sehr abruptes Ende seiner Regierungszeit. Nur der weise König bleibt lange auf dem Thron – und trifft neue, aberwitzige Figuren, erlebt Abenteuer und trickst sogar den Teufel aus. 

«Reigns» gibt es für Android (Fr. 2.90) und iOS (Fr. 3.–) sowie PC und Mac.


Kommentare (1)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Text:
Anna Ettlin
Foto:
zVg
Veröffentlicht:
Montag 03.10.2016, 15:30 Uhr

Weiterempfehlen:



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?