Ist das Sofakino der richtige Ort zum küssen?

Sie:

Natürlich! Der Ort ist ideal. Denn auf dem Sofa sind wir uns nah, unverbindlich nah, das ist wichtig und auch reizvoll. So kann die Lust sachte zu knistern beginnen. Es kann sich etwas anbahnen. Allerdings ist das Sofakino definitiv nicht der richtige Ort, um mit einem Zahnstocher im Mund – oder wahlweise mit einem Käsebrot, Apfel oder Bier in der Hand – zu fläzen, womöglich in Jogginghosen und mit ungewaschenen Füssen. Ich finde, auch Lümmeln hat etwas mit Stil zu tun – sofern man in guter Gesellschaft ist. Mit der eigenen Frau ist man das.

Er:

Natürlich nicht! Wenn ich die letzte Folge der ersten Staffel einer spannenden Serie schauen will, will ich doch nicht küssen oder schmusen oder sonst was! Nein. Dann will ich die Folge schauen. Das heisst wiederum nicht, dass ich überhaupt nicht küssen will, sondern einfach erst nach 48 Minuten, wenn der Abspann der letzten Folge der ersten Staffel läuft. Mein Motto: Eines nach dem anderen, statt alles gleichzeitig. Und dafür jedes einzelne richtig.

Was ist Ihre Meinung dazu?

↩︎

Stimmen Sie ab:

Ist das Sofakino der richtige Ort zum küssen?

Bitte wählen Sie zuerst eine Antwort aus

Die Abstimmung ist beendet.

Er:

Ich bin in guter Gesellschaft, wenn ich mit meiner Frau zusammen bin. Da hat sie Recht. Aber es muss in einer Wohnung auch Zonen geben, in denen man gefahrlos sich selbst sein darf und nicht der stets bereite, gewaschene, gut angezogene Liebhaber, der immer nur einen zarten Kuss entfernt darauf wartet, Lust sachte knistern zu lassen. Nein. Ein Mann ist manchmal einfach nur ein Mann – und lässt man ihn eine Stunde im Gammellook auf einem Zahnstocher herumkauen, wird daraus ein glücklicher Mann, der danach durchaus für mehr zu haben ist.

Sie:

Eins nach dem anderen, sagt er. Dass ich dabei das andere zu sein scheine, das gefälligst zu warten hat, stinkt mir. Ich bin der Meinung, dass man durchaus zwei schöne Dinge kombinieren kann. Ein guter Film und eine innige Umarmung schliessen sich doch nicht aus. Dazu kommt, dass ein DVD-Player eine Repeat-Taste hat, im Gegensatz zu mir. Meine Gefühle lassen sich nicht auf Knopfdruck wieder abspielen. Darum meine Meinung: Nutze die Gelegenheit. Jetzt. In 48 Minuten könnte es zu spät sein.

Wer konnte Sie überzeugen?

↩︎

Stimmen Sie ab:

Ist das Sofakino der richtige Ort zum küssen?

Bitte wählen Sie zuerst eine Antwort aus

Die Abstimmung ist beendet.



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?