Fehlertext für Eingabe


toolbar

Stefanie Anderegg
schreibt am 23.02.2012


Karibu! Willkommen im Kenia-Blog

Morgen geht's los. Die letzten Sachen werden ausgepackt – richtig, nicht in die Reisetasche rein, sondern raus – denn maximal 15kg Gepäck lautet die strikte Vorgabe. Was einigen Teilnehmern inkl. Reiseleiterin / Bloggerin ein wenig Kopfzerbrechen bereitet. Das Notebook muss aber noch reinpassen, schliesslich wollen wir ja von unterwegs ein bisschen Afrika-Gefühl nach Hause schicken und die Daheimgebliebenen via Blog an unseren Erlebnissen teilhaben lassen.

Ein kleines Swahili-Wörterbuch findet ebenfalls noch Platz in der Tasche und eine erste Lektion haben wir schon am Infotreffen von Ruedi Küng, unserem Afrika-Experten erhalten. „Jambo! Habari?“ – „Nsuri sana“. Ein paar Brocken der Landessprache haben wir also auch schon mit im Gepäck. Der wichtigste Ausdruck sei übrigens „kito kidogo“. In welchen Situationen das „kleine Etwas“ Wunder bewirken kann, werden wir vor Ort erfahren. Mehr dazu also später.

Eine kleine Vorwarnung an dieser Stelle, liebe Blog-Leser, oder eigentlich zwei: Als Bloggerin begebe ich mich auf Neuland. Im „richtigen Leben“ bin ich Projektleiterin bei cotravel und habe diese Coopzeitung-Leserreise über die letzten Monate mit kreiert und organisiert. Eine grosse Portion afrikanische Gelassenheit gehört schon bei der Vorbereitung und besonders für Reiseleitungen auf dem Schwarzen Kontinent erfahrungsgemäss zur Grundausrüstung. Diese wird wohl auch der frischgebackenen Bloggerin nützlich sein, denn wie schnell bzw. ob überhaupt die Internetverbindung dort draussen im Busch funktioniert, wird sich zeigen…

Jetzt wünsche ich allen Mitreisenden erst mal „safari njema“, gute Reise! Und bis bald hier im Blog mit Neuigkeiten aus Kenia.

PS: Link zum Reiseprogramm: www.coopzeitung.ch/kenia


Kommentare (5)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.



Copyright © Coopzeitung - All rights reserved Coopzeitung