Kuno Feurer, 72

Seit meiner Pensionierung vor zehn Jahren besuche ich jede Woche ein bis zwei Mal meinen Lieblingsort, das Biotop Schuppis.

Das Biotop Schuppis

Dieses Naturschutzgebiet befindet sich im Nordwesten von Goldach und liegt fast vor meiner Haustüre. Wie hat doch Goethe schon gesagt: ‹Wozu in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah!› Die zwei Hektaren grosse Naturoase entstand aus einer stillgelegten Kiesgrube und wurde 1996 nach einem Abstimmungsentscheid der Goldacher Bevölkerung unter Schutz gestellt. Als Hobby-Ornithologe fasziniert mich ganz besonders die artenreiche Vogelwelt. So habe ich im Biotop Schuppis bis zum heutigen Tag gegen 100 Vogelarten entdeckt. Durch den Ort, der von drei Seiten erreichbar ist, führt ein gepflegter Spazierweg.

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?