Lachspastetli

Rezept-Info

Nährwert/Portion : 731 kcal

Eiweiss : 25 g
Kohlenhydrate : 27 g
Fett : 54 g

Gekocht in : 25 Minuten

Vor- und zubereiten: ca. 25 Minuten

Mein Einkauf

  • 8 Pastetli
  • 400 g Lachsfilet (Bio)
  • 1 Schalotte
  • 400 g Stangensellerie
  • 1.5 dl Weisswein
  • 2 dl Rahm

Zutaten einkaufen bei coop@home

Im Vorrat

  • Bratbutter
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Pastetli nach Anleitung auf der Verpackung aufbacken. Lachs in Würfel schneiden, Schalotte fein hacken.

Zutaten für 4 Personen

  • 8 Pastetlinull
  • 400 g Lachsfilets (Bio)null
  • 1 Schalottenull

Stangensellerie in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Lachswürfel portionenweise je ca. 2 Min. rührbraten, herausnehmen. Schalotte und Sellerie bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. dämpfen, würzen.

  • 400 g Stangensellerie
  • 1 EL Bratbutter
  • 1 TL Salz
  • wenig Pfeffer

Wein dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. zugedeckt köcheln. Rahm flaumig schlagen, daruntermischen. Fisch beigeben, nur noch heiss werden lassen. Füllung in die Pastetli geben.

  • 1.5 dl Weissweinnull
  • 2 dl Rahmnull
Rezept ausdrucken oder herunterladen

Weiterempfehlen:

Die neuesten Kommentare zu unseren Rezepten:

WilliamSus antwortet vor zwei Tagen
Grossmutters Vanille-Wölkli
kwikcash
http://paydayloansbok. ... 
Yidben antwortet vor zwei Tagen
Bulgur-Salat mit Datteln
aetna cialis pills [url=http:/ ... 
Y2 Lot antwortet vor zwei Tagen
Mariniertes Rindsfilet-Sashimi mit Yuzu Kosho und geröstetem Weisskabissalat
cialis tadalafil buy [url=http ...