toolbar

Noëmi Kern
schreibt am 30.04.2018


Leben mit einer Prise Italianità

Gemütlich sitze ich in einem Café an einem Tischchen und geniesse die Sonne.

Der braungebrannte Kellner fragt mich nach meiner Bestellung. Während ich auf den Cappuccino warte, beobachte ich die Leute auf der Piazza. In der Nähe unterhalten sich gerade zwei Herren lautstark auf Italienisch. Sie gestikulieren wild und ich fürchte schon, dass sie bald aufeinander losgehen. Was da wohl vorgefallen ist? Doch plötzlich lachen beide – ebenso lautstark – und umarmen sich zur Verabschiedung. Von Streit keine Spur, das war einfach eine angeregte Unterhaltung. Typisch italienisches Temperament eben.

Italien steht für Ferien, gutes Essen und Herzlichkeit. Das Land ist eines der beliebtesten Reiseziele der Schweizer. Und die italienische Küche erfreut sich hierzulande grosser Beliebtheit: Pasta, Pizza und Risotto gehören fest auf unseren Speiseplan. Ein Espresso am Morgen muss ebenfalls sein.

Um die Zeit bis zur nächsten Italienreise zu überbrücken, widmen wir uns in dieser Ausgabe unserem südlichen Nachbarland: von Pasta über Käse und Aceto balsamico bis zu den berühmten Haselnüssen aus dem Piemont. Sängerin Laura Pausini erzählt im Interview über ihr neues Album und verrät, wie sie trotz ihrer Reisen durch die Welt ihrer Heimat die Treue hält.

Die eingangs geschilderte Szene ereignete sich übrigens nicht in Rom oder Venedig, sondern in Basel. Italien ist eben überall ein bisschen. Zum Glück!

Leben mit einer Prise Italianità

Vorheriger Artikel Die Macht der Hypnose
Nächster Artikel Das Beste aus der Gegend

 

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.


Abonnieren Sie dieses Blog:

Abonnieren per E-Mail:
Bitte korrigieren Sie Ihre E-Mail eingabe


Bitte bestätigen


Weiterempfehlen: