Veranstaltungs-Tipp: Lesefestival

Am Wochenende können sich Kinder auf dem Schlossareal Köniz (BE) austoben: «KiBuK ungeheuer!» heisst das Festival und ungeheuerlich geht es da  zu und her. Die alte Schreibmaschine will mit Buchstaben gefüttert werden, selbst geschriebene Gedichte werden auf Klappstühlen auf dem Areal vorgetragen, Bücher türmen sich zu monsterhaften Bergen, ein Bilderbuch-Kino lädt zum Staunen, der Autor Lorenz Pauli entführt in eine wundersame Welt, in der ganz vieles möglich ist –  und, und, und. Ein buntes und abwechslungsreiches Programm für Kinder ab 4 Jahren und für Erwachsene. 

Das Lesefestival für Kinder und Jugendliche findet am 5. und 6. September auf dem Schlossareal in Köniz statt.

Mehr Informationen über das Festival finden Sie hier »
Hier geht es zur Facebookseite des Festivals »

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Eva Nydegger

Redaktorin der Coopzeitung

Foto:
zVg
Veröffentlicht:
Montag 31.08.2015, 17:01 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?