Mädi Wetz, 85

«Ich bin viel draussen, im Garten oder aber bei meinen Spaziergängen. Frühmorgens gehts jeweils den stotzigen Waldweg hinauf zur ‹Hohliebi›.

«Hohliebi» bei Boll (BE)

Beim roten Bänkli am Waldrand geniesse ich den Sonnenaufgang und die wunderbare Aussicht. Man sieht die ganze Berner Alpenkette von Wetterhorn bis Gurnigel. Auf diesem Bänkli verweile ich, tanke Energie und Lebensfreude für den Tag und geniesse die Schönheiten der vier Jahreszeiten.

Dann gesellt sich meine Freundin Verena mit ihrem Berner Sennenhund Elvis dazu – ein Prachtkerl! Nun wandern wir eine Stunde durch den Hohliebi-Wald mit seinen Rehen, Hasen und Eichhörnchen. Die Vögel geben ein Ständchen. Und das alles kostenlos.»

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?