Bauen Sie doch Ihr Level ganz einfach selbst!

Gaming-Tipp: «Super Mario Maker»

Was erwartet die Spieler bei dieser speziellen Ausgabe?

 

Früher haben wir heimlich den Nintendo der grossen Schwester oder des grossen Bruders «entführt», um mit Super Mario, Prinzessin Peach, hinterlistingen Schildkröten und Fliegepilzen unvergessliche Gaming-Stunden zu erleben.

Heute rasen wir mit den selben Figuren in «Mariokart» um die begehrten Pokale und sammeln fleissig Goldmünzen ein. Und dann wäre da noch «Super Mario Maker».

Viel wurde darüber bereits im Vorfeld geschrieben und einiges versprochen.

Was also ist so einzigartig an dieser Neuerscheinung? Zu Beginn ertönen vertraute Klänge und auch Mario stolziert durch altbekannte Retro-Landschaften. Doch dann! Eine Lücke im Level. Mit dem WiiU-Tablet gestaltet man ganz einfach das Hindernis und somit auch Teile des Levels, wie es einem passt, um Mario sicher durch das Game zu führen.

Gewisse Gegenstände sind austauschbar. So etwa die Bomben von Kugelwilli, die man beispielsweise in Goldmünzen umwandeln kann.

Das Spiel verleitet einem, die eigene Kreation entfalten zu lassen.

Wo sind die Nachteile? Es existiert kein Mehrspieler-Modus. Leider, was einem geselligen Spieleabend mit Freunden im Wege steht.

Fazit: Nintendo mach mit diesem Spiel sehr vieles richtig. Behält den von uns geliebten Grundbaustein bei und addiert eine Möglicheit der eigenen Enfaltungsmöglichkeit. Minuspunkt: Man ist, obwohl online verbunden, im Game-Zimmer leider alleine.

Hier erfahren Sie alles über das Spiel und weitere Neuheiten
 

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Loredana Steiner

Mediamatikerin / Onlineredaktion

Foto:
Nintendo
Veröffentlicht:
Freitag 04.09.2015, 00:00 Uhr

Weiterempfehlen:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?