Meerrettich: Ist der aber scharf

Diese Wurzel hat es in sich. Doch trotz der Schärfe sind ihr die Menschen schon früh verfallen.

Viele Namen

Kren, Kree, Merettig, Mährrettich, Merch oder Beisswurz – der Meerrettich hat viele Namen. Der Name «Steirischer Kren» ist jedoch herkunftsgeschützt.

Museum

Für alle Fans der weissen Wurzel ist ein Besuch des Meerrettich-Museums in Baiersdorf (Bayern) Pflicht. Das Gebiet zwischen Erlangen und Forchheim ist das Zentrum des Meerrettich-Anbaus. 

Was wird daraus?

Meerrettich kann fein gerieben, als Gewürz zu Salaten, Fisch oder Fleisch verwendet werden (am besten tiefgefroren). Oder fein geschnitten mit Salz. (Weitere Rezepte siehe unten)

Krenweiberl

So wurden die Frauen genannt, die in den Gebieten Frankens in Bayern mit ihren geflochtenen Huckelkörben Meerrettich im Hausierhandel und an Märkten feilboten.

Altbekannt

Schon in der Antike war die scharfe Wurzel bekannt. Das bezeugt etwa ein Wandgemälde in Pompeji, das sich mit der Abhandlung des Ackerbaus beschäftigte.

 

Rezepte mit Meerrettich:

Kommentare (5)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Michaela Schlegel

Redaktorin

Foto:
Heiner H. Schmitt
Veröffentlicht:
Montag 13.07.2015, 19:53 Uhr

Weiterempfehlen:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Die neusten Kommentare zu Frisch auf den Tisch:

Daniel Röösli - Künstler Kunst Luzern - www.schweizer-kunst.com antwortet vor einem Tag
Halloumi
Als Kinder haben wir die Rhaba ... 
christine antwortet vor 2 Monaten
Cheesecake: Und alle sagen Cheese … cake
wenn sie eine Ahnung von chees ... 
paul maärki antwortet vor 2 Monaten
Pastrami: Richtig cool und richtig Fein
es ist wurst woher die pastram ... 


Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?