Abenteuerlust: Das Klettern auf dem «Leiterliweg» macht nicht nur den Kindern Spass.

Meiental: Leiterlispass am Sustenpass

Die Sustlihütte ist eine familienfreundliche Berghütte über dem Urner Meiental. Der Weg zur Hütte führt über Leitern, die nicht nur bei den Kindern die Abenteuerlust wecken.

Der Sustenpass verbindet die Kantone Bern und Uri, das Aare- mit dem Reusstal, Innertkirchen und Wassen. Auf der Urner Seite beeindrucken die Fünffingerstöcke, auf der Berner Seite die Felsbastionen des Tällistocks und der Wendenstöcke. Doch am Sustenpass gibt es nicht nur Wege in der Senkrechten, sondern auch die familienfreundlichen Wege zur Sustlihütte.

Gemächlich schaukelt das Postauto die Passstrasse hinauf, hält beim Café Sustenbrüggli. Zwei Hüttenwege stehen zur Auswahl: Am Sustlibach entlang oder über den «Leiterliweg» – und der macht das Rennen. Flott gehts hinauf, vorbei an prall gefüllten Heidel- beersträuchern. Der erste Felsaufschwung ist bald erreicht – jetzt heisst es zupacken. Schwierig ist der Weg aber nicht. Gerade bei Kindern weckt das Eisensortiment Abenteuerlust. So macht Wandern Spass, viel zu schnell vergeht die Zeit. Nach etwa anderthalb Stunden ist die Sustlihütte erreicht. Deren unmittelbare Umgebung darf guten Gewissens als kinderfreundlich bezeichnet werden. Rund um die Hütte können Kinder gefahrlos spielen. Die Hüttenterrasse ist einladend. Es bietet sich ein schöner Blick ins Meiental sowie auf glatt geschliffene Granitformationen und runde Felsbuckel. Die Gletscher haben ganze Arbeit geleistet. 350 Meter tiefer ist als schmales Band die Sustenpassstrasse zu erkennen. Hinab gehts entweder wieder über den «Leiterliweg» oder auf dem normalen Hüttenweg am rauschenden Sustlibach entlang.

Kurz-Info

Region: Zentralschweiz
Ort: Sustenpass 
Typ: Wanderung 
Dauer: 3 Stunden
Natur: *****
Kultur: ***** 
Abenteuer: *****
bewertet von www.wandermagazin.ch

Hütten im Alpenglühn

Der renommierte Schweizer Lichtkünstler Gerry Hofstetter wird unter dem Patronat des SAC von Mitte April bis Anfang Oktober insgesamt 26 SAC-Hütten jeweils an einem Tag in der Abend- und der Morgendämmerung beleuchten, und am 1. Juli ist die Sustlihütte an der Reihe. www.sustlihuette.ch

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Zur Übersicht Zentralschweiz
Zur Übersicht der Schweiz
Text:
Jochen Ihle
Foto:
Jochen Ihle
Veröffentlicht:
Dienstag 18.06.2013, 12:00 Uhr

Weiterempfehlen:

Neuste Tipps:



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?