Sie erklärt ihrer Tochter Musik

Patricia Kopatchinskaja ist eine Moldawierin, die mit Mann und Tochter in Bern lebt. Und sie ist eine phänomenale Geigerin, ein Star, der auf den grössten Bühnen der Welt spielt, immer barfuss. Nun hat sie ein grossartiges Album mit Duos aufgenommen, wobei immer ihre Geige und ein weiteres Instrument zu hören sind. «Take Two»  führt vom Mittelalter in die Gegenwart, ist also eine Reise durch 1000 Jahre Musik. Patricias Leitgedanke war dabei die Frage,  wie sie ihrer Tochter Musik erklären kann. Das Booklet zur CD enthält neben Fotos und Texten zu den Stücken auch philosophische Gespräche, wie sie die Geigerin mit ihrer gut zehnjährigen Tochter geführt haben könnte. Sehr erfrischend, abwechslungsreich, und, klar, manchmal auch richtig wild.

Patricia Kopatchinskaja: «Take two», Alpha

Hörprobe

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Reinhold Hönle

Autor

Foto:
zvg
Veröffentlicht:
Montag 18.01.2016, 17:00 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?