Die tüchtige Prise Exotik 

Sie wird auch Baummelone genannt und gilt als süsseste melonenartige Frucht. Mit Melonen ist sie aber nicht verwandt. Hmm? Egal! Mmmmh!

Keine Kollegen

Papaya und Gelatine vertragen sich nicht, ein in der Frucht enthaltenes Enzym verhindert das Gelieren. Ein anderes sorgt hingegen dafür, dass das Fruchtfleisch zarter wird.

Restlos

Nicht nur das süsse Fleisch ist lecker, sondern auch die Kerne: Sie haben ein pfeffriges, an Kresse erinnerndes Aroma. Papaya-Kochideen gibt es unter: www.coop.ch/papaya

Fetter Brummer!

Unter den weit über 50 Sorten gibt es Papayas, die bis zu neun Kilo auf die Waage bringen. Die bei uns erhältlichen Früchte wiegen jedoch im Durchschnitt nur ein halbes Kilo.

Grown in India

Mit einer Produktion von weltweit gut 12,5 Millionen Tonnen (2012) zählt die Papaya zu den «Grossen» unter den Exoten. Die meisten Papayas werden in Indien geerntet.

Unreif? Egal!

Ob eine Papaya reif ist, erkennt man einfach: Ist sie weich, ist sie reif. Wobei man auch unreife Papayas in der Küche verwendet, zum Beispiel für Papaya-Salat.

Rezepte mit Papaya

Rindsplätzli an Papaya-Salsa
Poulet mit Kokoskruste und Papaya-Salat
Dorschfilets mit Papaya-Zwiebel-Salat
Buttermilchköpfli mit Knödel und Papaya

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Foto:
Heiner H. Schmitt
Veröffentlicht:
Montag 16.03.2015, 16:43 Uhr

Weiterempfehlen:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Die neusten Kommentare zu Frisch auf den Tisch:

SannaN antwortet vor zwei Tagen
Quinoa: Das Gold der Inka
Gemäss Info heute an der HESO ... 
Sandra Vogt antwortet vor zwei Tagen
Edamame: Bohnen, die sich lohnen
Guten Morgen
Bekomme ich die Ed ... 
Gustav Müller antwortet vor 2 Wochen
Landjäger: Beliebter Rohling
Sehr Gut,
kann ich nur empfehle ... 


Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?