Peter Lohmeyer (55) liebt «Schokoladenmousse»

«

Mein Gott, kochen kann so sexy sein!»

«Als ich vor 28 Jahren Vater wurde und Bio in Mode kam, bin ich das eine oder andere Mal an den Dinkelnudeln verzweifelt, die man fast nicht al dente bekam. So habe ich mich in Sachen Kochen lieber zurückgelehnt und mich aufs Staubsaugen und Wäschewaschen konzentriert. Erst seit Kurzem stehe ich als Spätberufener mit meiner Frau in der Küche. Mein Gott, ich hätte nie gedacht, dass das so sexy sein kann! Ein Muss ist Mousse au chocolat – besonders nach einem österreichischen Rezept ohne Gelatine und mit Schweizer Schokolade!»

Der Pfarrerssohn, der in «Das Wunder von Bern» eine Hauptrolle spielte und in «Heidi» mitwirkte, ist ab 2. Januar in der 6. Staffel der SRF-Krimiserie «Der Bestatter» als geheimnisvoller Guru zu sehen.

Das Rezept herunterladen

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Reinhold Hönle

Autor

Foto:
ZVG
Veröffentlicht:
Dienstag 02.01.2018, 09:54 Uhr

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?