Pouletgehacktes süss-sauer

Rezept-Info

Nährwert/Portion : 634 kcal

Eiweiss : 39 g
Kohlenhydrate : 86 g
Fett : 14 g

Gekocht in : 30 Minuten

Vor- und zubereiten: ca. 30 Minuten

Mein Einkauf

  • 100 g weiche Dörraprikosen
  • 1 Lauch
  • 300 g Basmatireis
  • 600 g Hackfleisch (Poulet)
  • Erdnussöl
  • 1.5 dl Austernsauce

Zutaten einkaufen bei coop@home

Im Vorrat

  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Aprikosen grob hacken, Lauch in Ringe schneiden. Reis im Sieb unter fliessendem kaltem Wasser so lange spülen, bis dieses klar ist, gut abtropfen. Wasser mit dem Reis, dem Salz und den Aprikosen aufkochen. Reis zugedeckt auf ausgeschalteter Platte ca. 15 Min. quellen lassen,
dabei Deckel nie abheben. Reis mit einer Gabel lockern.

Zutaten für 4 Personen

  • 100 g weiche Dörraprikosen
  • 1 Lauch
  • 300 g Basmatireis
  • 4.5 dl Wasser
  • 0.5 TL Salz

Hackfleisch im heissen Öl portionenweise ca. 5 Min. braten,
herausnehmen, würzen. Wasser und Austernsauce in die Pfanne giessen, aufkochen. Hitze reduzieren, Lauch und Hackfleisch daruntermischen, zugedeckt ca. 5 Min. köcheln.

  • 600 g Hackfleisch (Poulet)
  • 2 EL Erdnussöl
  • wenig Pfeffer
  • 2.5 dl Wasser
  • 1.5 dl Austernsauce
Rezept ausdrucken oder herunterladen

Weiterempfehlen:

Die neuesten Kommentare zu unseren Rezepten:

Ad antwortet vor 2 Wochen
Okra-Gemüse (Indien)
Wo bekommt man Okra? Im Online ... 
Rillmann antwortet vor 2 Wochen
Helle und dunkle Toblerone-Mousse
Die Mengenangaben für 4 Person ... 
Luginbühl antwortet vor 2 Wochen
Weisser Risotto
Ach da ist doch ganz einfach e ...