Sabine Aregger, 28, aus Winterthur ZH

Die Steinmauer auf dem Goldenberg

Der Goldenberg ist ein bekannter Aussichtspunkt in Winterthur. Im Sommer kann man auf dem Mäuerchen oberhalb der Weinreben sitzen und beobachten, wie die Sonne über der Stadt untergeht. Vom Bahnhof ist man zu Fuss in etwa zwanzig Minuten oben – oder man nimmt den Bus. Trotz der Nähe zur Stadt ist es immer sehr ruhig an meinem Lieblingsort. Während des Tages sind nur wenige Leute unterwegs. Am Abend ist es dann etwas belebter, denn es hat auch eine Grillstelle, Bänkli und einen Vitaparcours. Meistens komme ich beim Joggen hier vorbei, oder auch mal mit dem Velo. Manchmal nehme ich ein Buch mit, um zu lesen, oder ich höre Musik. Dazu setze ich mich auf die alte Steinmauer.

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?