Andrea Jansen, mobile Moderatorin

Treffpunkt

Abends, meist so kurz nach acht, kippe ich wortwörtlich aus den Latschen – direkt aufs Sofa. Minuten später bin ich aus schlechter Gewohnheit gleich wieder unterwegs: mit dem Laptop auf dem Schoss ab auf die Datenautobahn.

Kürzlich surfte ich ziemlich ziellos. Dann, pling!, oben rechts eine von diesen E-Mails, die man regelmässig wegklickt: «Frau Sowieso möchte sich mit Ihnen verlinken». Chame mache.

Angekommen im beruflichen Netzwerk, staunte ich: In meiner Abwesenheit hatten sich ganze 223 Kontaktanfragen angehäuft. Ich klickte mich durch und traf auf Gesichter aus einer anderen Zeit. Männer mit Schlips, die ich als Bierkumpanen auf einem klapprigen Hausboot in Vietnam in Erinnerung habe. Grau melierte Schläfen, wo früher Koteletten wucherten. Die Klassenclownin mit
Seitenscheitel und wie usem Truckli.

Aus allen ist «etwas geworden», auch wenn ich sie kaum wiedererkenne. Senior Managers, Senior Consultants, Senior irgendöppis. Unser gemeinsamer Nenner ist unsere Generation. Eine, die sich Jahre später an einem Ort versammelt, der von ihr selber erschaffen wurde. Und das sogar, ohne einmal aufzustehen.

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Text: Andrea Jansen

Foto:
Heiner H. Schmitt
Veröffentlicht:
Montag 14.03.2016, 16:35 Uhr

Weiterempfehlen:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?