Vanille-Soufflé

Rezept-Info

Nährwert/Portion : 231 kcal

Eiweiss : 7 g
Kohlenhydrate : 20 g
Fett : 14 g

Gekocht in : 45 Minuten

Vor- und zubereiten: ca. 25 Minuten
Backen: ca. 20 Minuten

Rezeptart: vegetarisch

Mein Einkauf

  • 3 frische Eier

Zutaten einkaufen bei coop@home

Im Vorrat

  • Butter
  • Weissmehl
  • Milch
  • Salz
  • Vanilleschote
  • Zucker
  • Puderzucker

Zubereitung

Das Backblech auf der untersten Rille in den Ofen schieben. Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Butter warm werden lassen. Mehl beigeben, unter Rühren dünsten, das Mehl darf keine Farbe annehmen, Pfanne von der Platte nehmen. Milch mit Salz und Vanillesschote aufkochen, durch ein Sieb zum Mehl giessen, wieder aufkochen, rühren, bis sich ein Teigkloss bildet, der sich vom Pfannenboden löst, etwas
abkühlen. Eigelbe portionenweise darunterrühren, glatt rühren.

Zutaten für 4 Personen

  • 40 g Butter
  • 40 g Weissmehl
  • 2 dl Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote
  • 2 frische Eigelbe

Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Zucker beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt, ca. 1/3 des Eischnees mit dem Schwingbesen unter den Teig rühren, Rest mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen. In die vorbereiteten
Förmchen verteilen.

Backen: ca. 20 Min. auf dem Blech im vorgeheizten Ofen. Ofen nie öffnen, da sonst das Soufflé zusammenfällt. Herausnehmen, mit Puderzucker bestäuben.

  • 3 frische Eiweisse
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Zucker
  • Puderzucker
Rezept ausdrucken oder herunterladen

Kommentare (2)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Weiterempfehlen:

Die neuesten Kommentare zu unseren Rezepten:

Corinne Egli antwortet heute
Orangenstängeli
super leckere guetzli auch zu ... 
Hene antwortet vor zwei Tagen
Kräuterhackbraten mit glasierten Rüebli
ZU Wolfsbarsch en papillote ... 
Hene antwortet vor zwei Tagen
Süsser Osterzopf
AN M. Openheim
Warum geht's nic ...