1 von 18


Unter der Hülle zeichnet sich schon ab: Die Automobilbranche zeigt Selbstbewusstsein.

Tausende von Journalisten aus aller Welt drängen sich in den Genfer Messehallen.

Bei Opel teilt sich der GT Concept die Bühne mit dem Astra (hinten), Auto des Jahres.

Der SUV-Look ist allgegenwärtig, so auch bei der VW Cabrio-Studie T-Cross Breeze.

Marathon: Pressekonferenzen im Viertelstundentakt und an mehreren Orten gleichzeitig.

Bei Skoda steht der Vision S im Fokus – nicht nur wegen des wuchtigen Blechkleids.

Innen glänzt er mit böhmischen Kristall und Hightech: Das Lenkrad misst den Puls.

Promis heissen hier Markenbotschafter: Gilbert Gress im Interview mit dem Tessiner TV.  

Die Zukunft liegt in der Verbindung von Auto und IT, hier bei der Nissan Studie IDS.

Ein erfrischender Exot im Einheitsbrei: Toyota Studi Kikai – japanisch für Maschine.

Einige nehmen es besonders genau und gehen auch kleinen Details auf den Grund. 

Für exklusive Sammlerstücke wie den Bugatti Chiron braucht es ein dickes Konto.

Unsereiner kann sich allenfalls eine Modellversion des Supersportlers leisten.

Der Subaru XV Concept wirkt serientauglich – aber nicht unbedingt in diesem Trim.

Bei so vielen Neuheiten tut ein wenig Nostalgie gut, wie hier bei Jeep.

In der Tag-Heuer-Sonderschau kann man sein Talent testen - zumindest am Simulator.

Fast 70 Pressekonferenzen an einem Tag – man bräuchte übermenschliche Kräfte.

Ab Donnerstag ist der Genfer Auto-Salon nun 10 Tage für das Publikum geöffnet.

Genfer Enthüllungen – Vorhang auf!

Gegen 700'000 Besucher und mehr als 10'000 Medienvertreter aus aller Welt pilgern alljährlich zum Genfer Auto-Salon (3.-13. März 2016). Als eine der wichtigsten Messen bietet er den grossen Marken die ideale Bühne, um ihre neusten Modelle zu präsentieren.

Wir zeigen eine kleine Auswahl der Konzeptfahrzeuge und Premieren, die an den Pressetagen enthüllt wurden. Autos zum Träumen und solche für alle Tage. Pfiffige Kleinwagen und extravagante Luxusschlitten. Studien, Stars und Supersportler. Darunter das Auto des Jahres 2016 und eines, das seinem Lenker den Puls misst.

Klicken Sie sich durch unsere Fotoshow!

Das Wichtigste zum Auto-Salon auf einen Blick
 

Video-Impression:

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Martin Winkel

Redaktor

Foto:
Martin Winkel (Genf)
Veröffentlicht:
Mittwoch 02.03.2016, 15:27 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?