Warum platzt Popcorn?

Popcorn wird aus Puffmais hergestellt, einer speziellen Maissorte. Puffmais hat eine sehr dünne, aber härtere Schale und enthält viel Wasser. Wenn der Mais auf ca. 200 °C erhitzt wird, verdampft das Wasser und dehnt sich aus, dadurch entsteht ein Überdruck im Maiskorn, der das Korn zerplatzen lässt. Die im Maiskorn enthaltene Stärke quillt nach aussen und bildet einen festen Schaum.
Popcorn mit Salz oder Zucker abschmecken – der Heimkino-Abend ist gerettet!

Leserfrage von Marlies Ricklin, Zürich 

Text:
Kathrin Seidel, Fachstelle Kennzeichnung/Ernährung
Foto:
Ferdinando Godenzi
Veröffentlicht:
Montag 06.10.2014, 08:00 Uhr

Haben Sie eine weitere Frage?

Stellen Sie uns Ihre Frage hier »

text

text

text

text

Weiterempfehlen:



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?