Werner Karth-Weiss, 90

Die Pfalz beim Basler Münster mit dem tollen Blick auf den Rhein ist ein wunderbarer Ort.

Auf der Pfalz in Basel

«In den Dreissigerjahren, als ich das Realgymnasium besuchte, verbrachten wir die Pausen sehr gerne hier. Später führte unser Weg nach dem Ausgang fast jedes Mal auf die Pfalz und dann hielten wir einen Moment inne, um an diesem romantischen Ort ein bisschen zu schmusen: Lotti und ich waren insgesamt 70 Jahre glücklich miteinander verheiratet. Leider ist sie dieses Jahr gestorben.

Als ich bei der Roche in Sisseln arbeitete, zogen wir für acht Jahre ins Fricktal. Glücklich wurden wir dort allerdings nicht. Irgendwann war uns klar: Wir müssen zurück nach Basel, an unseren Lieblingsort. Wie heisst es doch so schön: Uff de Pfalz, do gfallts.»

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?