Quelle: Repräsentative Meinungsumfrage LINK/508 Interviews

Wie weit ist der Ihnen zugedachte Schutzraum entfernt?

Der grösste Teil der Bevölkerung wüsste, wo – im Fall der Fälle – ihr Schutzraum liegt. Für 41 % der Befragten liegt er im eigenen Haus/Mehrfamilienhaus, für 8 % im Nachbarhaus, für weitere 18 % der Bevölkerung ist der Schutzraum weniger als 500 Meter entfernt. «Keine Ahnung, wo ich hin müsste» sagten 14 % der Befragten.

Der Schutzraum ist meist nah!

Wissen, wohin.  83 % der Schweizerinnen und Schweizer wissen, wo der ihnen zugewiesene Schutzraum liegt. Für 41 % liegt er im eigenen Haus. Eine Antwort, die übrigens von Personen, die auf dem Land wohnen, deutlich weniger oft genannt wird als vom Total der befragten Personen (31 % vs. 41 %). Die Antwort «Im Nachbarhaus» geben dafür die Personen in ländlichen Gebieten signifikant häufiger als Personen in der Stadt und auch klar häufiger als das Total der Befragten (14 % vs. 6 % vs. 8 %).

Einen Unterschied Stadt–Land gibt es auch bei der Antwort «Keine Ahnung, wohin ich müsste»: 16 % der Stadtbewohner sagen dies, aber nur 10 % der Landbewohner.

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.





Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld:

$springMacroRequestContext.getMessage($code, $text)






Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Foto:
Keystone
Veröffentlicht:
Montag 09.12.2013, 08:00 Uhr

Stimmen Sie ab:

Wie weit ist der Ihnen zugedachte Schutzraum entfernt?

Bitte wählen Sie zuerst eine Antwort aus

Vielen Dank für Ihre Teilnahme

Weiterempfehlen:



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?