toolbar

Sabine Reber
schreibt am 18.10.2015


Zyklamen pflanzen

Da die Tage nun so grau werden, tut etwas Farbe bitter not. Also hab ich gestern ein Kistchen voller bunter Zyklamen (persische Alpenveilchen) besorgt und sie in die Balkonkübel gepflanzt. Auf einem geschützten Balkon blühen sie meist bis weit in den Winter hinein. Tatsächlich halten sie draussen bei feuchten, kühlen Temperaturen viel länger als in der Wohnung. Und falls die Temperaturen dann weit unter Null sinken, kann ich sie immer noch schnell aus den Kübeln nehmen und an einem geschützten Ort unterbringen. Jedenfalls, zusammen mit den sich nun wunderbar bunt färbenden Heidelbeerbüschen auf unserem Balkon sehen sie wunderbar aus!


Vorheriger Artikel Balkonspinat
Nächster Artikel Neuer Belag für den Herbst

 

Kommentare (3)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.



Abonnieren Sie dieses Blog:

Abonnieren per E-Mail:
Bitte korrigieren Sie Ihre E-Mail eingabe


Bitte bestätigen


Weiterempfehlen: