Spitzenköchin Tanja Grandits, 18 Gault-Millau-Punkte

«Kräuterfrische Sauce»

Das Roastbeef ist ein Klassiker, der warm und kalt gleichermassen gut schmeckt.

Voraussetzung ist dabei, dass das Fleisch perfekt rosa gebraten und ausserdem gut gebräunt ist.

Für ein Stück von 2 kg

  • Den Ofen auf 230 Grad Heissluft vorheizen.
  • Das Fleisch kräftig mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen.
  • Die obere Seite dick mit ca. 4 EL Butter bestreichen, auf den eingeölten Bratrost legen.
  • Auf mittlerer Schiene, mit einer Fettpfanne darunter, das Fleisch 25 Min. garen.
  • Nun aus dem Ofen nehmen, in Alufolie wickeln und 10 Min. ruhen lassen.

Egal, ob kalt oder warm serviert: Dazu passen Bratkartoffeln und eine Kräutersauce.

  • Dafür 4 hart gekochte Eier schälen, das Eiweiss fein hacken und das Eigelb durch ein Sieb streichen.
  • In einer Schüssel 2 EL Senf, 2 EL Ahornsirup mit der abgeriebenen Schale sowie dem Saft 1 Limette gut verrühren.
  • 1 Avocado dazugeben, mit einer Gabel zerdrücken. Dazu kommen 500 g griechisches Jogurt, das Eigelb, Salz und Pfeffer.
  • Jetzt 2 grosse Handvoll gehackte Kräuter (z. B.Peterli, Schnittlauch, Kerbel oder Sauerampfer) dazugeben, verrühren.
  • Zum Schluss das gehackte Eiweiss dazugeben und nochmals abschmecken.

Die Sauce ist auch ohne Roastbeef, nur mit den knusprigen Kartoffeln, ein Hit!

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Tanja Grandits

Spitzenköchin, 18 Gault-Millau-Punkte und 2 Michelin-Sterne

Foto:
Heiner H. Schmitt
Veröffentlicht:
Montag 13.11.2017, 15:58 Uhr

Weiterempfehlen:

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:



Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?