«Land des Lächelns» mit Open-Air-Stimmung

Gratis und unter freiem Himmel – das ist die «Oper für alle» in Zürich. Mit Franz Lehárs «Land des Lächelns» wird erstmals eine Operette live auf die Grossleinwand vor dem Opernhaus übertragen – inklusive Begleitung in Gebärdensprache. Packen Sie Klappstühle und Picknick ein, es wird voll!

16. Juni, Sechseläutenplatz vor dem Opernhaus Zürich. Vorprogramm ab 18 Uhr.

Kommentare (0)

Danke für Ihren Kommentar

Enthält dieser Kommentar bedenkliche Inhalte?

Der Text wird geprüft und eventuell bearbeitet oder blockiert.

Ihr Kommentar

Bitte vergessen Sie nicht Ihren Kommmentar.

Bitte geben Sie Ihren Namen an.

Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihre E-Mailadresse an.










Bitte beachten Sie beim Kommentieren unsere Netiquette und gehen Sie respektvoll miteinander um.

Eva Nydegger

Redaktorin der Coopzeitung

Foto:
zvg
Veröffentlicht:
Montag 04.06.2018, 09:00 Uhr

Weiterempfehlen:




Login mit Coopzeitung-Profil

schliessen
Fehlertext für Eingabe

Fehlertext für Eingabe

Passwort vergessen?