Den Herbst entdecken | Coopzeitung
X

Beliebte Themen

Herbstangebote

Den Herbst entdecken

13 Schweizer Regionen warten auf Sie. Spannende Ausflugstipps und attraktive Hotelangebote.
 

22. August 2022

Der Herbst ist die immer wichtiger werdende Jahreszeit. Jetzt ist es ideal, die nächsten Kurzferien zu planen. Die Temperaturen sind wieder moderat und die Farben der Natur am schönsten. Ein guter Zeitpunkt, um kürzere und längere Touren zu unternehmen – aber auch, um einfach Genussmomente zu suchen, die Sie in dieser Broschüre finden. Die Coopzeitung und Schweiz Tourismus haben für Sie attraktive Angebote geschnürt: Für 129, 179 oder 229 Franken pro Person bieten wir Ihnen zwei Übernachtungen mit Frühstücksbüfett und ein Abendessen im Doppelzimmer an.

Erstmals haben auch die Einzelzimmer fixe Preise.

 

Erstmals haben auch die Einzelzimmer, die bisher nur auf Anfrage buchbar waren, fixe Preise. Das Angebot kostet für Einzelreisende 169, 249 oder 349 Franken. Für die An- und Abreise finden Sie bei den SBB attraktive Sparbillette. 38 Hotels in der ganzen Schweiz stehen Ihnen zur Auswahl, und ein paar Tipps, was Sie vor Ort unter-nehmen können, finden Sie ebenfalls. Nutzen Sie dieses Angebot und verbringen Sie ein paar unbeschwerte Tage in der Natur. Wir wünschen Ihnen gute Erholung.

Gesamtbuchungslink»

Angebote 

Graubünden

Täler nördlich und südlich der Alpen. Flüsse, die in alle Himmelsrichtungen fliessen. Deutsch, Rätoromanisch und Italienisch in einem Kanton.

Zu den Angeboten»

 

Wallis

Mit seiner einzigartigen und vielfältigen Landschaft ist das Wallis ein Land der Gegensätze: In den Bergen majestätische Viertausender und faszinierende Gletscher, im Tal entlang der Rhone weitläufige Rebberge und authentische Seitentäler.

Zu den Angeboten»

 

Tessin

Das Tessin ist das Tor zum Süden und besticht durch seinen Charme, fasziniert mit seinem Lifestyle und seiner italienischen Sprache.

Zu den Angeboten»

 

Region Freiburg

Gemütlich in einer mittelalterlichen Stadt einen Kaffee trinken, die alten Fassaden und schönen Brunnen bestaunen, den zwei einheimischen Sprachen lauschen und vom 74 Meter hohen Kathedralenturm weit übers Land blicken, das kann man in Fribourg (Freiburg).

Zu den Angeboten»

 

Genf

Unter der Genfer Sonne erwarten Sie 1001 Annehmlichkeiten. Als Wiege der Uhrmacherkunst und Heimat bedeutender und kreativer Schokoladenhersteller ist Genf das ideale Reiseziel für einen facettenreichen Aufenthalt, bei dem Sie gelebten Traditionen ganz nahe kommen.

Zu den Angeboten»

 

Ostschweiz

Vom glitzernden Bodensee über das hügelige Appenzellerland bis in die alpinen Regionen im Toggenburg, in der Ferienregion Heidiland und im Glarnerland reicht die Ostschweiz. In der Ferne grüsst im Rheintal Vaduz mit dem Fürstenschloss.

Zu den Angeboten»

 

Bern

Kaum eine andere Stadt hat ihre historischen Züge so bewahrt wie Bern, die Hauptstadt der Schweiz. Die Berner Altstadt ist UNESCO-Welterbe und besitzt mit 6 Kilometern Arkaden, den so genannten Lauben, eine der längsten wettergeschützten Einkaufspromenaden Europas.

Zu den Angeboten»

 

Jura & Drei-Seen-Land

Die Region Jura & Drei-Seen-Land besticht durch die Vielfalt ihrer Landschaften, ihre intakte und geschützte Natur, sowie durch ihre Geschichte und ihr reiches, oft mit der Uhrmacherei verknüpftes bauliches Erbgut.

Zu den Angeboten»

 

Waadtland

Das Waadtland ist das zweitgrösste Weinbaugebiet der Schweiz. Es ist vor allem durch fruchtig-frische Weissweine aus der Traubensorte Chasselas bekannt.

Zu den Angeboten»

 

Region Aargau-Solothurn

Abseits der Trampelpfade? Jenseits des Massentourismus? Und dennoch atemberaubend schön? Was unglaublich tönt, wird in der Region Aargau-Solothurn Realität. 

Zu den Angeboten»

 

Luzern-Vierwaldstättersee

Sommerlust auf Berge und Seen. Am Anfang war die Zentralschweiz. Hier begann mit dem Bund der Urner, Schwyzer und Unterwaldner auf dem Rütli die Schweiz.

Zu den Angeboten»

 

Zürich

Die kosmopolitische Stadt am Wasser verbindet kreatives Stadtleben mit wunderbarer Natur. Mit unzähligen Events, vielfältigen Museen, einem eigenen Food Festival sowie dem lebendigsten Nachtleben der Schweiz, pulsiert Zürich Tag und Nacht. Und wer Erholung sucht, ist in weniger als einer Stunde in der Schweizer Bergwelt.

Zu den Angeboten»

 

Basel

Die Kulturstadt für Geniesser bietet mit 40 Museen die höchste Museumsdichte des Landes. Zudem verfügt Basel über eine schöne Altstadt, moderne Architektur und den Rhein, der zum Verweilen einlädt.

Zu den Angeboten»